Datenschutzhinweise


§1 Erhebung personenbezogener Daten
Um den Abruf des gewünschten Artikels zu ermöglichen, erhebt, verarbeitet und nutzt

Berliner Stoffdruckerei GmbH i.I.
Fahnenmanufaktur

Nunsdorfer Ring 22b
D - 12277 Berlin

Fon: + 49 (0) 30 - 493 002 - 0
Fax: + 49 (0) 30 - 493 002 - 648

E-mail: info(at)flag.de
 
Registergericht: Amtsgericht Berlin
Registernummer: HRB 101694 B

– nachfolgend ”Unternehmen” –

den Namen und die E-Mail-Adresse des Nutzers sowie die IP-Adresse von dessen Endgerät (nachfolgend „personenbezogene Daten”).

§2 Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung
(1) Die personenbezogenen Daten erhebt, verarbeitet und nutzt das Unternehmen ausschließlich zu dem Zweck, dem Nutzer die gewünschten Informationen zu den Produkten zukommen zu lassen.
(2) Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern des Unternehmens in Berlin gespeichert und verarbeitet. Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte übermittelt.
(3) Das Unternehmen setzt „Cookies” zu dem Zweck ein, die Berechtigung des Nutzers zum Abruf des gewünschten Artikels zu verifizieren.

§3 Schutz der Privatsphäre
Das Unternehmen verpflichtet sich, die Privatsphäre des Nutzers zu schützen und versichert, die personenbezogenen Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen und ausschließlich für die Erfüllung der unter §2 definierten Zwecke zu verarbeiten und zu nutzen. Das Unternehmen wird seine Mitarbeiter entsprechend verpflichten.

§4 Rechte des Nutzers
Der Nutzer hat bezüglich der personenbezogenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung; diese Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch elektronische Post an den unter §?8 genannten Ansprechpartner. Der Nutzer kann den Inhalt seiner Einwilligung jederzeit einsehen. Wenden Sie sich hierzu bitte  unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

Berliner Stoffdruckerei GmbH i.I.
Fahnenmanufaktur
Nunsdorfer Ring 22b
D - 12277 Berlin
Fon: + 49 (0) 30 - 493 002 - 0
Fax: + 49 (0) 30 - 493 002 - 648
E-mail: info(at)flag.de

§5 Einwilligung
Sofern der Nutzer in die Bedingungen dieser Erklärung einwilligt, erklärt er sich mit der geregelten Nutzung der personenbezogenen Daten einverstanden. Die Einwilligung oder ihre Verweigerung erfolgt durch Setzen des Häkchens neben dem Feld „Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere sie.“ unter dem Kontaktformular. Die erteilte oder verweigerte Einwilligung wird protokolliert; ihr Inhalt ist für den Nutzer jederzeit abrufbar. Der Nutzer hat das Recht, jederzeit seine Einwilligung zu widerrufen.

§6 Facebook
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie den  Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Auch wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind, werden von Websites mit aktiven Facebook-Elementen Daten an Facebook gesendet. Facebook setzt bei jedem Aufruf der Web-Site ein Cookie mit einer Kennung, der zwei Jahre gültig ist. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Facebook-Server ungefragt mitschickt, könnte Facebook damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Web-Seiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei Facebook - auch wieder einer Person zuzuordnen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diese Cookies Daten über Sie sammelt, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings außer dem Like-Button unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.